Anlässe 2013

Adventsausstellung 2013

Unsere diesjährige Adventsausstellung wurde erstmals nicht am Sonntag, sondern am Freitagabend und am Samstag vor dem ersten Advent durchgeführt. Wir waren sehr gespannt, wie sich dieser Wechsel bewährt und wie er bei unseren Besuchern ankommt. Die vielen positiven Feedbacks haben uns gezeigt, dass unser Entscheid richtig war!
Am Freitagabend erwartete die Besucher eine Fülle von Kerzenschein, welcher die von unserer Floristik und der Berufsvorbereitungs-Werkstatt kunstvoll gestalteten Adventskreationen in wunderbarer Weise erstrahlen liess. Der über Nacht gefallene Schnee trug auch dazu bei, dass bei manch einem Besucher vorweihnächtliche Gefühle aufkamen.
Am Samstag, bei Tageslicht, zeigte sich die Ausstellung von einer ganz anderen Seite. Das Tageslicht hob viele wunderbare Details der Kunstwerke hervor, welche bei Kerzenlicht ganz anders zur Geltung kamen.
Die Adventsstimmung wurde noch durch den herrlichen Duft von Kuchen und Glühwein, welche von unserem Gastroteam angeboten wurden verstärkt, was so mancher Gast sehr genoss.
 
Wir haben uns sehr über die vielen Gäste gefreut, welche sich während der beiden Tage durch unsere Ausstellung in Weihnachtsstimmung versetzen liessen.
Einige Kränze und Gestecke sind noch während der nächsten Tage in unserem Ambiente zum Verkauf ausgestellt.

Wir wünschen Ihnen Allen eine schöne Adventszeit!

Photo Gallery

Lehrabschlussfeier 2013

Zur Freude aller Anwesenden konnte die diesjährige Lehrabschlussfeier unter den Linden stattfinden. Musikalisch eingestimmt und begleitet hat die Feier die Band 'high/low City' aus Reitnau, beste Schülerband des Kantons 2013 (Sieger des Wettbewerbs bandXaargau).

Mit Stolz konnte der Gesamtleiter Jörg Scheibler ankündigen, dass neun Jugendliche die Schule für Berufsvorbereitung, sowie acht junge Berufsleute ihre berufliche Grundbildung mit Erfolg abgeschlossen haben. Anschliessend richtete der Stiftungsratspräsident Heinz Sager das Wort an die anwesenden Jugendlichen und Gäste. Er rief die angehenden Berufsleute auf, sich an den Werten „Vertrauen geniessen, positive Einstellung sowie Zuverlässigkeit“ zu orientieren, um erfolgreich ins Berufsleben einzusteigen.

Auch der Gastredner Thomas Burkard, Unternehmer und Präsident des Gewerbevereins Birr-Lupfig, ermahnte die jungen Männer, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit als oberste Zielsetzungen für den Einstieg ins Berufsleben anzuschauen.

Jörg Scheibler rief im Anschluss die Schüler und Lehrpersonen zur Übergabe der Schulbescheinigungen auf.

Danach hatten die Lehrmeister die schöne Aufgabe, den erfolgreichen Berufsleuten ihre Fähigkeitszeugnisse zu übergeben, dies an zwei Köche EFZ, einen Gartenbauer EFZ, einen Gärtnereiarbeiter (Anlehre) und einen Schreinerpraktiker EBA. Levin Jud (Gartenbauer EFZ) und Valentino Gobetti (Schreinerpraktiker EBA) wurden speziell ausgezeichnet für die besten Abschlüsse je mit einem Notenschnitt von 5.0.

Drei externe Jugendliche haben ebenfalls ihre Lehre auf dem Neuhof absolviert, erfolgreich abgeschlossen und von der zuständigen Lehrmeisterin bzw. den zuständigen Lehrmeistern ihr Fähigkeitszeugnis erhalten: eine Floristin EFZ, ein Kaufmann EFZ und ein Metallbauer EBA.

Wir gratulieren allen jungen Berufsleuten zu diesem Erfolg und wünschen alles Gute für den Start im Berufsleben.

Photo Gallery

Faires Spiel bei schönstem Wetter

Am Freitag 14.06.2013 fand auf dem Neuhof das traditionelle Fussballturnier statt. Bei angenehmen 22° C spielte das Wetter auch dieses Jahr wieder hervorragend mit. Aufgrund von  akutem Spielermangel auf der Wohngruppe 4, konnten nur 5 Mannschaften am Turnier teilnehmen. Der Turniermodus musste dadurch leicht abgeändert werden, so dass nicht wie bisher in 2 Gruppen gespielt wurde, sondern jedes Team im Direktvergleich gegeneinander antrat.

Während des Turniers standen die Emotionen der Spieler und Zuschauer hoch, trotzdem gab es weder nennenswerte Zwischenfälle noch ernsthafte Verletzungen. Neben den normalen Klassierungen  wurde, wie in den Jahren zuvor, das Team mit den kreativsten Trikots gekürt. Zum ersten Mal konnte in diesem Jahr ein Preis für die fairste Mannschaft vergeben werden.  Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für ihren Einsatz und den reibungslosen Ablauf des Turniers.

Rangliste:
1. Rang  Smurfs (WS2)
2. Rang  M&M`S (WG1)
3. Rang  Pommes Schwarz-Gelb (Betriebe)
4. Rang  The last Kings (WG2)
5. Rang  Yolo Mään (WG3)

Trikotpreis        M&M`S
Fairplay-Preis    Yolo Mään

Photo Gallery

Unsere traditionelle Frühjahrs-Ausstellung

stand während der aufwändigen Vorbereitung und Gestaltung ganz im Zeichen des Hoffens um gutes Wetter.  Und das Wetter hielt, zwar kühl aber doch trocken!

So durften wir einmal mehr eine grosse Zahl interessierter Besucher bei uns auf dem Neuhof begrüssen. Die farbenfrohe Blütenpracht, welche durch unsere Gärtnereibetriebe präsentiert wurde, liess bei unseren Gästen Frühlingsgefühle aufkommen! Der Rundgang durch unser Areal, der durch den Metallbau, die Schreinerei und die Malerei führte, gab einen Einblick in die Leistungsfähigkeit unserer Gewerbebetriebe.

Das Neuhof-Gastroteam lud zur Stärkung mit diversen Köstlichkeiten ein. Das herrliche Spargelrisotto, die feinen Grilladen und die Kuchen in der Kaffeestube überzeugten vollends.

Wir danken allen Gästen herzlich für ihren Besuch und freuen uns schon heute, wenn wir Sie im Jubiläumsjahr 2014, am Samstag, 26. April, zum Tag der offenen Tür und zur Frühlingsausstellung begrüssen dürfen!

Pressebericht Aargauer Zeitung vom 30.04.13

Pressebericht Brugger Generalanzeiger vom 02.05.13

Photo Gallery